1. Overview

General

The following notes provide an overview about all issues concerning your personal data on your visit to our website. Personal data are all data that may serve to identify you. You will find detailed information about privacy in the privacy declaration below.

Please note that the German version of this privacy statement is the only authoritative version. This English version was translated by me for your information only and at best effort.

Data processing on our website

Who is responsible for data processing on this website?

Data processing on this website is performed by the website owner. You will find contact data in the impressum of this website.

How are your data processed?

One way how we collect your personal data is when you submit personal information to this website. These data may e.g. be entered in contact forms. Other data will be automatically collected when you visit out website. This is performed by the website engine, in particular the web server. These data comprise, for instance, your Internet browser type, the kind of operating system you are using on your device, and the timestamp of your request.

For what purpose are these data collected?

Part of the data is collected in order to ensure a stable provision of the website service. Other data may be used to analyse user behavior.

What are your personal rights concerning your data?

You have the right to request (at no cost) information about the origin, the recipient, and the purpose of your stored personal data. You are also entitled to request the correction, the blocking, or deletion of these data. You may use the contact information in the impressum in order to submit your request to us. Furthermore, you may have the right to file a complaint at the associated authorities. In certain circumstances, you may request a limitation of the processing of your personal data. Please refer to the privacy statement in the section "Rights on limitation of data processing".

Analysis tools and third-party tools

When you visit our website, your web surfing characteristics may be statistically processed. This is done by means of HTTP state information packages (Cookies) and specific analysis tools. The analysis is done on anonymized data, so the gained information cannot be associated with you. You can, however, explicitly object to the analysis, or you may apply specific software to block behavioral analysis. Please find detailed information in the following privacy statement. We will also inform you in this statement how to object against the analysis.

2. General notes and mandatory information

Privacy

The owner of this website fully respects the value of privacy and the secured processing of your personal data. Any kind of personal data is treated confidentially and in conformance to the legal privacy regulations and to this privacy statement. When you visit this website, various personal data may be processed.

Personal data are data that serve to identify you. The privacy statement explains which data are gained, and what purpose they are used for. We would like to point out that in general, data transfer over the Internet (e.g. by E-Mail) may be subject to unauthorized access. The technical state of the art does not allow to prevent this reliably.

Responsible person

The responsible person for the data processing on this website is

Michael Zapf
Homburger Straße 2
D-61184 Karben
Germany

Phone: +49 (0) 6039 933428
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

The responsible person decides alone or in cooperation with other people about the means and ends of data processing, including person data (like name, E-Mail).

Revocation of your consent for data processing

Most data processing on this website are only possible based on your consent. You may revoke your previously expressed consent at any time. This can be done by simply contacting us via E-mail. The legitimacy of the data processing that has been performed before your revocation is not affected by your revocation.

Right of objection against data processing in particular cases and against direct marketing (Art. 21 DSGVO)

As long as the processing of data is based on Art. 6 Paragraph 1 lit. e or f DSGVO, you are entitled to object against any processing of your personal data by any reason that originate from your particular situation. This also includes objection against profiling based on these regulations. The appropriate legal terms that provide the base for the data processing can be found in this privacy statement. If you file an objection, we will cease to process your personal data unless we can provide evidence for particular reasons that require the continuation of the data processing, especially in the context of legal actions related to the exertion and defence of privacy claims (objection according to Art. 21 Par. 1 DSGVO). If the purpose for processing of your personal data is direct marketing and advertising, you are entitled to object at any time against any processing of your personal data for this purpose; this also includes profiling if it is done for this purpose. When you object, your personal data are not processed any longer for the purpose of direct marketing and advertising (objection according to Art. 21 Par. 2 DSGVO).

Translation pending

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die  Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Durch Ihren Besuch auf dieser Webseite fallen automatisch Daten an, auch wenn Sie keine Funktion nutzen, die offensichtlich solche Daten generiert. Dies umfasst Cookies und Server-Log-Einträge. Darüber hinaus entstehen durch Ihre Kontaktaufnahme zu uns personenbezogene Daten.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Die Technik der Cookies ist beschrieben im Dokument RFC 6265 als HTTP State Management Mechanism und gilt seit ihrer Einführung im Jahre 1997 als Standardtechnik im Internet. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an; es sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte temporäre Cookies, auch Session-Cookies genannt. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen, sodass Einstellungen wie Darstellung oder Sprachauswahl wiederhergestellt werden können, ohne dass Sie diese wiederholt vornehmen müssen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion, Einstellungen, Anpassungen) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Diese Webseite verwendet keine Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens, keine Tracking-Cookies und keine Werbe-Cookies.

Server-Logs

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Die Anlage von Logdateien ist eine Grundfunktion aller Webserver. Die darun enthaltenen Daten sind:

  • Uhrzeit Ihrer Anfrage
  • Ihre IP-Adresse
  • Name Ihres Rechners
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referer-URL (die Adresse der Webseite, welche einen Verweis auf unsere Webseite enthält, den Sie angeklickt haben)

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website. Insbesondere dienen die Informationen aus den Logdateien, böswillige Angriffe auf diese Webseite abzuwehren. Hierzu müssen die IP-Adressen der Anfrager für mindestens 24h aufbewahrt werden. Die Logdateien werden in regelmäßigen Abständen bereinigt; die darin enthaltenen Informationen gehen verloren.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder andere Kommunikationsdienste

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder andere Kommunikationsdienste (Messaging) kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kommentarfunktion auf dieser Website

Auf dieser Webseite können derzeit keine nutzergenerierten Kommentare außer durch den Inhaber der Seite verfasst werden. Diese Erklärung wird entsprechend angepasst, sobald eine solche Funktion angeboten wird.

 

4. Plugins und Tools

Diese Webseite nutzt diverse Hilfsprogramme dritter Seite, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern oder Ihnen besondere Dienste im Zusammenhang mit den Inhalten dieser Seite zur Verfügung zu stellen.

OpenStreetMap

Wir nutzen den Kartendienst von OpenStreetMap (OSM). Anbieterin ist die Open-Street-Map Foundation (OSMF), 132 Maney Hill Road, Sutton Coldfield, West Midlands, B72 1JU, United Kingdom. Wenn Sie eine Website besuchen, auf der OpenStreetMap eingebunden ist, werden u. a. Ihre IP-Adresse und weitere Informationen über Ihr Verhalten auf dieser Website an die OSMF weitergeleitet. OpenStreetMap speichert hierzu unter Umständen Cookies in Ihrem Browser. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Ferner kann Ihr Standort erfasst werden, wenn Sie dies in Ihren Geräteeinstellungen – z. B. auf Ihrem Handy – zugelassen haben. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von OpenStreetMap unter folgendem Link: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Privacy_Policy.

Die Nutzung von OpenStreetMap erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Google Fonts

Diese Webseiten nutzten keine Schriftarten, die auf Servern von Google installiert sind. Damit erfolgt keine Kontaktierung von Google, wenn Sie diese Seiten besuchen.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Quelle: https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html